Folgen Sie CaravaningReisen.de auf facebook.


 

Reiseziele
Vacanceselect

Tenuta delle Ripalte


Urlaubsparadies auf Elba

Tenuta delle Ripalte

Text und Fotos: Ralph Binder

Der Weg ins Paradies sei steinig, sagt der Volksmund. Nun, steinig ist der Weg zur Tenuta delle Ripalte nicht. Die nicht geteerte 9 Kilometer lange Anfahrt ab Capoliveri ist eher holprig und staubig. Der spektakuläre Ausblick entschädigt ein wenig für das Gerüttel. Und am Ende des Weges wartet ein wahrhaftiges Urlaubsparadies.

Glamour Camping oder einfach Glamping! Das ist Camping der feinsten Art - Ferien im Zelt, an der frischen Luft, inmitten der Natur, aber in besonderer Atmosphäre. Wer sich unter dem neumodischen Begriff noch nichts vorstellen kann, dem sei ein Urlaub in einem Tendi Safarizelt Comfort, auch Safari Lodge genannt, auf der Tenuta delle Ripalte auf Elba empfohlen. Das 450 Hektar große Grundstück ist von einer 12 Kilometer langen Küstenlinie mit acht verschiedenen Stränden umsäumt. Zu erreichen ist dieses Urlaubsparadies mit der Autofähre von Piombino. Die Fähren von Moby Lines fahren mehrmals täglich nach Cavo, Rio Marina oder Portoferraio. Von dort geht es nach Capoliveri und dann folgt die schon oben erwähnte Anfahrt.

Die Safari Lodge ist ein geräumiges Zelt mit Himmelbett, Badezimmer mit Luxusdusche, kompletter Küche samt Herd und Kühlschrank und einer rustikalen, aber stilvollen Einrichtung aus Massivholz. Die Wände der 45 Quadratmeter großen Safarizelte bestehen zwar aus Zeltstoff, drinnen fehlt es aber an nichts. Dazu kommt eine Holzterrasse mit Blick aufs Meer. Die Lodges liegen inmitten von Seekieferwäldern und mediterraner Macchia am Südzipfel der Insel Elba. Großzügige 70 bis 100 Meter Abstand zwischen den einzelnen Glamping-Unterkünften garantieren ein privates und einzigartiges Naturerlebnis mit Ruhe, Meeresblick und klarem Sternenhimmel. Zur weitläufigen Anlage gehören auch zahlreiche Bungalows und ein Hotel. Davon kriegt der Glamping-Gast allerdings nur dann etwas mit, wenn er es möchte. Es wäre jedoch schade, die ausgezeichnete Küche der Restaurants zu verpassen. Im Weinkeller und Garten des Haupthauses serviert der Chefkoch des Ristorante Ripalte internationale Gerichte und mediterrane Küche unter hundertjährigen Pinienbäumen. In einer Felsenbucht direkt am Meer bereitet das Team des Ristorante Calanova vor allem frischen Fisch, aber auch toskanische Gerichte zu. Allein schon die besondere Atmosphäre beider Häuser macht einen Besuch unumgänglich. Selbst der hartgesottenste Pragmatiker müsste bei einem Abendessen in dieser Umgebung einen Hauch von Romantik verspüren. Tagsüber bietet die Restobar Remaiolo Snacks und warme Speisen in der Badebucht der Ferienanlage an.

Im Ferienpark gibt es jede Menge Freizeitmöglichkeiten in der Natur. Ein Reiterhof, drei Tennisplätze, Tauchschule und ein Fahrradverleih stehen zur Freizeitgestaltung zur Verfügung. Reiten, Tauchen und Tennisspielen können die Gäste hier auch unter professioneller Anleitung erlernen. Zahlreiche Wege rund um den Monte Calamita laden zu ausgedehnten Mountainbike-Touren ein. Verschiedene Pisten werden sowohl erfahrenen Mountainbikern als auch Anfängern gerecht. Entspannung bieten der Swimmingpool im Zentrum der Anlage und mehrere Strände, zu denen ein regelmäßiger Shuttlebus verkehrt. Neben dem Swimmingpool befindet sich der Spielplatz für die Kleinen. Zusätzlich wird ein umfangreiches Kinderanimationsprogramm angeboten.

Zu den Besonderheiten des Ferienparks „Tenuta delle Ripalte“ gehört der eigene Wein, der im landwirtschaftlichen Betrieb Fattoria delle Ripalte produziert wird. Jeden Tag besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an Besichtigungen und Weinproben und natürlich kann der Wein auch in den Restaurants der Anlage getrunken werden.

Mit ihrer Mischung aus Naturerlebnis, Wohnkomfort, Gastronomie- und Freizeitangeboten setzen die Tendi Safarizelte Comfort auf der Ferienanlage Tenuta delle Ripalte Maßstäbe in Sachen Glamping.