Folgen Sie CaravaningReisen.de auf facebook.


 

Aabo Camping Vandland


Weißwein in den Dünen

Aabo Camping Vandland

Aabo Camping Vandland ist ein vier Sterne-Platz im Norden Dänemarks neben dem kleinen Örtchen Tversted. Hirtshals, der Fährhafen nach Norwegen, liegt nur wenige Kilometer entfernt. Aaabo Camping bietet sich daher auch als Etappenziel auf dem Weg nach Norwegen an. Aber der Platz ist zu schön, um gleich wieder weiterzufahren.

Besonderes Highlight ist das Schwimmbad, im Zentrum der Anlage. Wasserfreuden auf 1200 Quadratmetern. Drei Becken zum Schimmen, Planschen und Rutschen. Ein Kletterturm von dem die Kinder gern direkt in Becken springen und eine große Rutschbahn sorgen für Spaß. 66 m Strecke sind es bis ins kühle Nass. Das Schwimmbad ist beheizt und die Temperatur beträgt bis zu 27 Grad. Danach geht es zum Waschen und Duschen ins modernen Sanitärgebäude. Besonders im Kinderbad steckt viel Liebe zum Detail. Hier werden die Kleinen freiwillig zum Waschen gehen. Gleich um die Ecke liegt eine große Gemeinschaftsküche – typisch für skandinavische Campingplätze. Aber hier warten hochwertige Profigeräte auf die Hobbyköche. Gasherd, Backofen und Mikrowellen geben richtig Zunder, geräumige Spülbecken und Armaturen helfen beim Abwasch und gemütliche Sitzgruppen laden zum Verweilen ein. Der große Fernseher ist dabei ideal um wichtige Sportereignisse in der Gruppe zu verfolgen. Wer lieber andere kochen lässt geht abends ins Restaurant in dem verschiedene Buffets auf den Gast warten.

Während sich die Großen um das Essen kümmern, vergnügen sich die Kleinen auf dem Spielplatz. Viele Kindergärten zu Haus wären neidisch auf diese Ausstattung. Richtig austoben können sich Groß und Klein auf dem Fußballplatz im Freigelände. Ein großer und zwei kleine Plätze warten auf die Kicker. Von den Animateuren werden in der Hochsaison auch Turniere organisiert. Darüber hinaus gibt es zum Vergnügen noch eine Kinderbetreuung, Bimmelbahn, Minigolf, eine Spielhalle und am Rand des Platzes ein kleines Wäldchen mit Teich und Bach.

Wem das immer noch nicht reicht, der macht einen Ausflug zum nahe gelegenen Aquarium in Hirtshals. Hier wird im größten Salzwasseraquarium Europas die heimische Meereswelt präsentiert und erklärt. 37 Kilometer östlich des Campingplatzes liegt die Nordspitze Dänemarks. Hier treffen Nord- und Ostsee aufeinander. Mit nur wenigen Schritten kann man von einem Meer ins andere wechseln.

Um einen schönen Strand zu finden, reicht aber der Weg ins Örtchen Tversted. 1000 Meter neben Aabo Camping liegt hier das Meer. Die Besonderheit: Man darf auch mit Wohnmobil oder PKW direkt an den Strand fahren. Das machen die Dänen vor allem bei Sonnenuntergang gern. Aber auch ohne Auto ist das Abendlicht im Sommer ein Erlebnis. Die perfekten Zutaten dafür: Gute Freunde, Picknickdecke, kühler Weißwein, genügend Gläser und ein Platz in den Dünen. Wer dies einmal genossen hat kommt wieder.