Folgen Sie CaravaningReisen.de auf facebook.

 
Fahrzeugkategorien

Vollintegrierte

Villa mit Aussicht

Sie sind die Oberklasse der Wohnmobile und vor allem daran zu erkennen, dass vom Basisfahrzeug nichts mehr zu erkennen ist. Auf einem sogenannten Windlauf, der im Wesentlichen nur noch aus Chassis, Fahrgestell, Motor und Lenkung besteht, bauen die Wohnmobilhersteller eine völlig neue Karrosserie auf. Dabei wird das Fahrerhaus in die Gestaltung des Wohnraums einbezogen. Charakteristisch ist eine große Frontscheibe, durch die Fahrer und Beifahrer eine grandiose Aussicht in die Landschaft genießen. Von außen erinnern vollintegrierte Wohnmobile daher eher an Reisebusse. Auch die gibt es ja in vielen Größen, allerdings reisen in vollintegrierten Wohnmobilen, unabhängig von ihrer Größe, fast immer nur zwei Personen. Die charakteristischen Eigenschaften eines Vollintegrierten erklärt anschaulich das folgende kurze Video:

Eura Mobil Integra Line 695 QB

Eura Mobil Integra Line 695 QB
Das Wohnmobil Eura Mobil Integra Line ist ein Vertreter der Oberklasse des Sprendlinger Herstellers. Vor zwei Jahren noch als Prototyp von den Profis der Fachzeitschrift Reisemobil International probegefahren, unterzieht sich der Vollintegrierte Eura Mobil Integra Line 695 QB als Serienmodell nun erneut dem Test. Mehr zu Eura-Mobil-Integra-Line-695-2019
LMC Explorer Comfort I 735 G

LMC Explorer Comfort I 735 G
Das Wohnmobil LMC Explorer Comfort I 735 G ist eine Gemeinschaftsproduktion: Der Integrierte mit technischem Doppelboden von LMC wird bei Bürstner in Kehl gefertigt. Wie gut diese Kombination beim LMC Explorer Comfort I 735 G funktioniert, testen die Profis der Fachzeitschrift Reisemobil International. Mehr zu LMC-Explorer-Comfort-I-735-G
Hymer B-SL 704

Hymer B-SL 704
Das Wohnmobil Hymer B SL, ein integriertes Modell, wirbt mit einer Rundumerneuerung um die Käufergunst. Das Besondere an der Baureihe ist das in den Doppelboden integrierte Chassis. Der Profitest der Fachzeitschrift Reisemobil International begutachtet den Hymer B SL 704 für vier Reisende. Mehr zu Hymer-B-SL-704
Dethleffs Advantage Edition I 7051

Dethleffs Advantage Edition I 7051
Das Wohnmobil Dethleffs Advantage Edition will mit neuen Möbeln, reichhaltiger Grundausstattung und dem Citroën Jumper als Basis im Markt der deutschen Mittelklasse-Reisemobile auch künftig vorne mitmischen. Die Profis von Reisemobil International haben sich den Dethleffs Advantage Edition I 7051 der neuen Generation angesehen. Mehr zu Dethleffs-Advantage-Edition-I-7051
Carado I 449

Carado I 449
Das Wohnmobil Carado I 449 ist eine Premiere: Nach Teilintegrierten, Alkoven und Kastenwagen baut Carado nun erstmals Integrierte. Wie schlägt sich der Neue im Markt - Billigheimer oder ausgereiftes Mobil? Das zeigt das Wohnmobil Carado I 449 im Profitest der Fachzeitschrift Reisemobil International. Mehr zu Carado-I-449

Genießen Sie viele Vorteile im CARAVAN SALON Club