Archivierte Fahrzeuge Bürstner Premio 395 TS

Kennzahlen

Bürstner Premio 395 TS

abhängig von Grundriss und Ausstattung:

Gesamtlänge

ab 6,09 m

Aufbaulänge

ab 4,63 m 

Gesamtbreite

 ab 2,30 m

zulässiges Gesamtgewicht

ab 1.100 kg

Preis inkl. MwSt

ab 12.670,- €

 


Leichtgewicht

Bürstner Premio 395 TS

Saison 2012; Originaltext: Volker Stallmann, Fotos: Dieter S. Heinz, Volker Stallmann Mit dem Premio hat Bürstner seit drei Jahren einen leichten und preiswerten Wohnwagen im Programm. Nun soll er noch leichter werden. Deshalb spart erstmals im Premio ein neuer Bodenaufbau Gewicht: bei mittelgroßen Wagen etwa 40 Kilo. Außerdem gibt es vier neue Grundrisse, die den Leichtbau für kleinere Autos voll umsetzen sollen. Einer davon tritt im Camping Cars & Caravans Profitest an: Der Bürstner Premio 395 TS, der klassisch auf zwei Personen zugeschnitten ist und in der Kompaktklasse einen preiswerten Einstieg gewährleisten soll. Ein französisches Bett liegt quer im Bug, Küche und Kleiderschrank befinden sich über der Achse und im Heck teilen sich Eckdinette und Bad den Raum im kompakten Aufbau. Die serienmäßige Ausstattung verzichte auf übertriebenen Komfort, es seien aber alle wichtigen Dinge in Serie an Bord, konstatieren die Profis von Camping, Cars & Caravans. 12.760 Euro verlangt Bürstner und im Prinzip fehle nur die Umluftanlage und eine Therme mit Tank. Damit sei der Bürstner „gewiss kein Sonderangebot“, urteilen die Tester. „Der Premio 395 TS ist ein gelungenes Leichtgewicht. Das Konzept aus neuer Bodenplatte und notwendiger Ausstattung ist schlüssig. Punkte verliert er hauptsächlich bei der Technik und dem Innenausbau. (…) Spätestens auf der Waage beweist der Premio 395 TS, dass er ein leichter, aber treuer Begleiter sein kann.“ Der Bürstner Premio 395 TS erreichte in fünf Testkategorien insgesamt 2.085 von 3.000 möglichen Punkten. Den ausführlichen Profitest des Bürstner Premio 395 TS finden Sie jetzt in der aktuellen Ausgabe September 2011 der Fachzeitschrift Camping, Cars & Caravans in jedem gut sortierten Zeitschriftenhandel. Darin enthalten sind alle technischen Spezifikationen des Wohnwagens sowie die Vergleichstabellen und detaillierten Bewertungen der Kategorien Karosserie, Technik, Inneneinrichtung, Wohnwert und Fahrstabilität.