Folgen Sie CaravaningReisen.de auf facebook.

 

Wohnwagen Bürstner Averso Plus 510 TK

Bürstner Averso Plus 510 TK

Kennzahlen

Gesamtlänge

7,40 m

Aufbaulänge

6,13 m

Gesamtbreite

2,30 m

zulässiges Gesamtgewicht

ab 1.500 kg

Preis inkl. MwSt

ab 19.890,- €


Raumgewinn

Bürstner Averso Plus 510 TK

Saison 2014; Text: Ralph Binder, Stefan Peine; Fotos: Ralph Binder

Die Baureihe Bürstner Averso plus verkörpert die gelungene Kombination eines kompakten Reisewohnwagens mit bis zu 7 Schlafplätzen. Möglich macht dies das Hubbett über der Sitzgruppe. Es schafft mehr Wohnraum auf kompakter Grundfläche. Der Familienwohnwagen Bürstner Averso Plus 510 TK ist der grösste Vertreter  dieser Baureihe.

Angenehme Möbelfarben und Polster dominieren im Innenraum des Bürstner Averso Plus 510 TK. Kunden können ohne Aufpreis zwischen zwei Holzdekoren wählen. Entweder das hellere Dekor Amarant oder das zweifarbige Mora Pine mit dunklem Korpus und hellen Klappen, mit dem auch der CaravaningReisen.de Testwagen ausgestattet war. Die Polsterwelten im neuen Look, bieten viel Auswahl. 44 Wohnwelten in verschiedenen Qualitäten – von den bewährten Polstern mit Flachgewebe, über diverse Ausführungen im pflegeleichten nova quality bis hin zur eleganten Lederkombination. Für stimmungsvolles Ambiente im Averso Plus 510 TK sorgt das Beleuchtungskonzept. Über der Sitzgruppe strahlt ein Kreis aus acht Leuchten, Ablagen sind indirekt beleuchtet und  Strom sparende LED-Schienen setzen Lichtakzente. Auch das Vorzelt wird mit einer LED-Lampe über der Tür erhellt. Der Clou jedes Bürstner Averso Plus ist das Hubbett über der Sitzgruppe. Damit hat Bürstner schon bei der Erst-Einführung für Furore gesorgt. Kein Wunder, denn das schnell verschwindende Doppelbett unter der Decke schafft mehr Wohnraum auf kompakter Grundfläche. Die große U-Sitzgruppe darunter ist durch die ausgeformten Polster und die Nackenstützen besonders bequem. Hier finden alle Reisenden ausreichend Platz. Die Besonderheit des Averso plus 510 TK ist ein abtrennbares Kinderzimmer mit Etagenbett und Seitensitzgruppe. Über der Sitzgruppe, befinden sich Ablagemöglichkeiten und zwei Oberschränke. Darunter ist ein eigener Kleiderschrank für die Kinder. Reichlich Platz für Kleidung und Kinderkram. Das untere Etagenbett lässt sich hochklappen. Der so entstehende Raum ist durch eine große Klappe von außen als Stauraum nutzbar.  Für hohen Schlafkomfort sind alle Festbetten mit Kaltschaummatratzen ausgerüstet. Serienmäßig liefert Bürstner dazu sogar passgenaue Spannbetttücher. Beide Sitzgruppen lassen sich in eine zusätzliche Schlafstatt verwandeln, so dass maximal sieben Reisende im 510 TK nächtigen können. Gut genutzt ist der Raum im Mittelteil des Wagens. Im Vergleich zum üppigen Raumangebot des Averso Plus 510 TK fallen Bad und Küche eher kompakt aus. Das Bad verfügt über moderne Armaturen und schickes Design. Es bietet ausreichend Platz für die Morgentoilette und Stauraum für die Utensilien einer Familie. Daneben befindet sich ein großer Schrank für Kleidung und Wäsche. Gegenüber präsentiert sich die Küche in kompakter Ausführung. Ablage- und Arbeitsfläche sind ebenso ausreichend wie Stauraum für Töpfe und Geschirr.

Der Bürstner Averso Plus 510 TK rollt auf einem AL-KO Chassis und hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 1.500 Kilogramm. Die Anti-Schlinger-Kupplung ist serienmäßig. Optional sind Auflastungen in 100 Kilogramm Schritten bis 1.800 Kilogramm möglich. Erhältlich ist der Averso plus in Feinhammerschlagblech in weiß oder silber. Der Bürstner Averso Plus 510 TK ist ab einem Grundpreis von knapp 20.000 Euro zu haben. Er überzeugt durch sein modernes Ambiente, die behagliche Beleuchtung und besonders die Hubbettvariante, die für viel Platz sorgt. Ein Familienwohnwagen mit Pfiff.