Folgen Sie CaravaningReisen.de auf facebook.

 

Wohnmobile Weinsberg Cara Compact Pepper 600 MEG

Weinsberg Cara Compact Pepper 600 MEG

 

Kennzahlen

Länge 6,74 m
Breite 2,20 m
Höhe 2,72 m
zul. Gesamtgewicht 3,5 t
Grundpreis 51.999,- €


Sonderserie mit reichhaltiger Ausstattung

Weinsberg Cara Compact Pepper 600 MEG

Saison 2019; Originaltext: Juan Gamero, Fotos: Hardy Mutschler + Weinsberg

Das Wohnmobil Weinsberg Cara Compact Pepper ist ein erfolgreiches Sondermodell. Der Teilintegrierte verfügt über eine umfangreiche Ausstattung und über einen ansprechenden Preisvorteil im Vergleich zum Serienmodell. Was den Weinsberg Cara Compact Pepper 600 MEG auszeichnet, testen die Profis von Reisemobil International.

Weinsberg hat die ohnehin schon reichhaltige Ausstattung der Sonderserie Pepper auf Cara Compact 600 MEG noch einmal verbessert. Warum der Weinsberg Pepper bei Kunden so gut ankommt, muss er im Profitest zeigen. Weinsberg lobt das Sondermodell Pepper als erfolgreichste Baureihe Europas. Mit knapp 2.100 verkauften Exemplaren fiel es den Knaus-Weinsberg-Granden wohl nicht schwer, den Pepper auch im Modelljahr 2018/19 am Leben zu erhalten. Das Erfolgsrezept: Das Unternehmen versieht eine solide Baureihe mit einer äußerst umfangreichen Serienausstattung und verlangt dafür einen Sonderpreis. Der Preisvorteil gegenüber den Serienmodellen bleibt zum Modelljahr 2019 nicht nur bestehen, sondern wird sogar noch weiter ausgebaut. So kostet der 6,74 Meter lange und 2,20 Meter schmale Cara Compact 600 MEG Pepper mit einem Preis von 51.999 Euro lediglich 2.000 Euro mehr als die Serienversion des Cara Compact. Das ist angesichts des nahezu überbordenden Ausstattungspakets, das ihm der niederbayerische Hersteller aus Jandelsbrunn bei Passau mit auf den Weg gibt, fast gar nichts. Anstelle des Fiat Ducato mit 130 PS entscheidet sich das Weinsberg-Management für den Peugeot Boxer mit Werkstiefrahmen und nunmehr 160-PS-Turbodieselmaschine als Basisfahrzeug. Dazu stattet Weinsberg die französische Basis mit Fahrer- und Beifahrerairbag, ABS, ESP mit Hillholder, elektrischen Fensterhebern, elektrisch verstellbaren und beheizten Außenspiegeln, Tempomat, Reifendrucksensor, 16-Zoll-Alufelgen sowie DAB-Radio mit Rückfahrkamera und Navi ab Werk sehr gut aus. Die Einrichtung des Wohnaufbaus optimieren unter anderem ein Antennen-Komplettsystem mit 21,5-Zoll-LED-TV und Wandhalterung sowie ein Remis-Fahrerhausverdunklungssystem. Die Kabine selbst werten eine neue Aufbautür mit Doppeldichtung und Insektenschutz, eine Markise sowie eine zweite Garagenklappe auf der Fahrerseite auf. So weit, so gut: An der beachtlichen Ausstattungsoffensive des Pepper ist mit Sicherheit nichts auszusetzen. Wie es jedoch um die Verarbeitung des Teilintegrierten steht, muss er im Test noch zeigen. 

Der ausführliche Profitest zum Weinsberg Cara Compact Pepper 600 MEG ist in der Oktober-Ausgabe von Reisemobil International nachzulesen. Diese ist im Fachhandel oder als ePaper zum kostenpflichtigen Download hier erhältlich:

Reisemobil International